Gestern Eltern, heute Grosseltern
23. März, Samstag

Unfälle und Krankheiten bei Kleinkindern - was tun? (Kurs 2/2)

Was tun, wenn Kinder plötzlich krank sind, wie handeln bei Unfällen? Ein Kurs mit Antworten für Grosseltern

Weiter
Entdeckungsreise mit Fred
29. März, Freitag

Fred sucht das Gleichgewicht

Wir erfahren unser Gleichgewicht und basteln ein Korkenmännchen, welches seine Balance halten kann. Ein Entdeckungsnachmittag für Kinder

Weiter
Freiraum
02. April, Dienstag

Spiele

Zusammen Freude teilen: Die Teilnehmenden wählen aus dem Spieleangebot das aus, was ihnen gefällt. Mit dem neuen Angebot «Freiraum» für Demenzbetroffene ermöglicht Alzheimer Bern begleitete Freizeitaktivitäten und gleichzeitig einen freien Nachmittag für ihre Angehörigen

Weiter
Märlihuus
03. April, Mittwoch

Ds Bärner Märlihuus

Das Märlihuus bietet den Kindern eine Oase, wo sie ihre Fantasie walten lassen können und in gemütlicher Atmosphäre einen kurzweiligen Nachmittag erleben. Das Märlihuus ist für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren geeignet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Zusammenarbeit von Anzeiger Region Bern und Prisca Saxer

Weiter
Zäme3
17. April, Mittwoch

Oh, der Osterhase!

Ostereier färben und gemütliches Eiertütschen –  geniesse mit uns die kunterbunten Familiennachmittage im Berner Generationenhaus

Weiter
Ausstellung
27. April, Samstag

Ausstellungseröffnung

Ein multimedialer Rundgang lädt ein zu einem kurzen Lauf über das lange Leben. Was gewinnen, was verlieren wir mit dem Alter?

Weiter
Märlihuus
01. Mai, Mittwoch

Ds Bärner Märlihuus

Das Märlihuus bietet den Kindern eine Oase, wo sie ihre Fantasie walten lassen können und in gemütlicher Atmosphäre einen kurzweiligen Nachmittag erleben. Das Märlihuus ist für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren geeignet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Zusammenarbeit von Anzeiger Region Bern und Prisca Saxer

Weiter
Zäme3
10. Mai, Freitag

Pralinés

Pralinés selber machen und Muttertagsgeschenke basteln – geniesse mit uns die kunterbunten Familiennachmittage im Berner Generationenhaus

Weiter
Gestern Eltern, heute Grosseltern
11. Mai, Samstag

Erziehen – einmischen erlaubt? (Kurs 1/2)

Darf ich mich in die Erziehung einmischen? Ein Kurs für Grosseltern, die dieser Frage nachgehen wollen und Antworten suchen.

Weiter
Generation 2.0
22. Mai, Mittwoch

Generation 2.0 erklärt neue Medien

Jugendliche der Jugend-Job-Börse Bern beraten Sie zu einfachen alltäglichen Fragen rund um Smartphone, Tablet, Handy, Laptop, Digitalkamera und Social Media.

Weiter
Gestern Eltern, heute Grosseltern
25. Mai, Samstag

Erziehen – einmischen erlaubt? (Kurs 2/2)

Darf ich mich in die Erziehung einmischen? Ein Kurs für Grosseltern, die dieser Frage nachgehen wollen und Antworten suchen

Weiter
Zäme3
29. Mai, Mittwoch

Ab ins Hochbeet!

Im Innenhof Gemüse setzen und zusammen picknicken – geniesse mit uns die kunterbunten Familiennachmittage im Berner Generationenhaus

Weiter
forever young. Willkommen im langen Leben
22. März, Freitag

Museumsnacht Bern

Am 22. März 2019 sind wir erstmals Gast an der Museumsnacht. Unter dem Motto «forever young. Willkommen im langen Leben» laden wir ein zu Begegnungen, Experimenten und zum Spiel mit dem Alter(n).

Weiter
Zäme3
22. März, Freitag

Rund ums Brot

Backen, füllen und belegen – von Züpfe bis Vollkornbrot – geniesse mit uns die kunterbunten Familiennachmittage im Berner Generationenhaus

Weiter
Generation 2.0
20. März, Mittwoch

Generation 2.0 erklärt neue Medien

Jugendliche der Jugend-Job-Börse Bern beraten Sie zu einfachen alltäglichen Fragen rund um Smartphone, Tablet, Handy, Laptop, Digitalkamera und Social Media.

Weiter
Freiraum
19. März, Dienstag

Qi Gong

Meditation in Bewegung: Fliessende, harmonische Bewegungsbilder, die ganzheitlich guttun. Mit dem neuen Angebot «Freiraum» für Demenzbetroffene ermöglicht Alzheimer Bern begleitete Freizeitaktivitäten und gleichzeitig einen freien Nachmittag für ihre Angehörigen

Weiter
Entdeckungsreise mit Fred
15. März, Freitag

Fred lernt alles übers Zähneputzen

Wir fragen uns was Zähne und Eierschalen gemeinsam haben und stellen Zahnpasta selber her. Ein Entdeckungsnachmittag für Kinder

Weiter
Märlihuus
13. März, Mittwoch

Ds Bärner Märlihuus

Das Märlihuus bietet den Kindern eine Oase, wo sie ihre Fantasie walten lassen können und in gemütlicher Atmosphäre einen kurzweiligen Nachmittag erleben. Das Märlihuus ist für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren geeignet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Zusammenarbeit von Anzeiger Region Bern und Prisca Saxer

Weiter
Trauercafé
12. März, Dienstag

Trauercafé

Das Trauercafé bietet Trauernden einen geschützten Rahmen, um mit andern trauernden Menschen in Kontakt zu kommen.

Weiter
Gestern Eltern, heute Grosseltern
09. März, Samstag

Unfälle und Krankheiten bei Kleinkindern – was tun? (Kurs 1/2)

Was tun, wenn Kinder plötzlich krank sind, wie handeln bei Unfällen? Ein Kurs mit Antworten für Grosseltern.

Weiter
Freiraum
05. März, Dienstag

Musik bewegt

Gemeinsam Lieblingslieder singen, wobei das gemeinsame Erleben im Vordergrund steht. Mit dem neuen Angebot «Freiraum» für Demenzbetroffene ermöglicht Alzheimer Bern begleitete Freizeitaktivitäten und gleichzeitig einen freien Nachmittag für ihre Angehörigen

Weiter
Studie Altersbilder der Gegenwart
01. März, Freitag

Altersbilder der Gegenwart

Altersbilder prägen die Beziehungen zwischen den Generationen und beeinflussen wie gut wir altern. Wie denkt die Schweiz über das Alter(n)?

Weiter
Entdeckungsreise mit Fred
01. März, Freitag

Fred schützt und pflegt sich

Wir entdecken die Oxidation und Antioxidation und stellen einen Lippen-Pflegestift her. Ein Entdeckungsnachmittag für Kinder

Weiter
Edition Unik Café
28. Februar, Donnerstag

Edition Unik Café

In der Edition Unik schreiben und veröffentlichen Menschen Erinnerungen und Geschichten aus ihrem Leben. Mit viel Freude und Zeit werfen die Schreibenden ihre Blicke zurück in die Vergangenheit und bringen zu Papier, was ihnen wichtig ist. Beim Edition Unik Café bringen sie ihre Geschichten auf die Bühne und lesen gemeinsam mit Angehörigen aus Ihren Büchern vor. Ein Projekt von Edition Unik

Weiter